Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Meslay du Maine 12:25 
Vichy 12:40 
Hyeres 16:10 
Cabourg 20:00 
Avenches  17:00 
Beverley 15:00 
Bath 15:10 
Chelmsford 15:20 
Worcester 18:50 
Thirsk 19:10 
Killarney 19:00 
San Giovanni Teatino 17:35 
Trieste 19:35 
Cesena 21:00 
Lindesberg 12:20 
Skelleftea 18:30 
Jägersro 19:45 
Durbanville 13:05 
Fort Erie 22:20 
The Meadows 19:05 
Finger Lakes 19:10 
Indiana Downs 20:05 
Louisiana Downs 22:15 
Presque Isle 23:25 
Rennkalender
Rennen am 18.07.2018
Rennen am 19.07.2018
Rennen am 20.07.2018
Marathon-Asse zum Meetingsstart in der Hauptstadt


Hoppegarten, Samstag, 12. August: Das große Wochenende in Hoppegarten startet heute mit einer attraktiven Karte von acht Rennen. Im Zentrum steht ein Rennen für die besten Marathon-Pferde, der Hoppegartener Steherpreis (Listenrennen, 27.000 Euro, 2.800 m).

Natürlich ist Iraklion (M. Cadeddu) ein alter Bekannter, der es in Frankreich zuletzt zu schwer hatte. Interessant wirkt Summershine (B. Murzabayev) als Siegerin des Langen Hamburger. Sie hatte sich auch hier im Oleander-Rennen schon tapfer geschlagen. Sound Check (E. Pedroza) kletterte im Handumdrehen durch die Handicaps und sollte auch hier zu seinem Recht kommen. Das 13er-feld lässt keine Wünsche offen.

Handicapper der besonderen Güte treffen sich im Ausgleich I über 1.600 Meter. Nach seinem Kampferfolg in der tieferen Klasse in Köln sollte Yaa Salaam (J. Bojko) ein Dreijähriger mit Zukunft sein, auch wenn die Gegner natürlich Schlange stehen. Es gibt auch ein Wiedersehen mit dem lange nicht mehr gelaufenen Seriensieger Fort Good Hope (B. Murzabayev).

Im Ausgleich II über 1.200 Meter der Geraden Bahn sind Film (E. Pedroza) und Karadsh (M. Casamento) Mehrfach-Sieger, aber auch Vive l‘ Ami (M. Cadeddu) zeichnete sich gerade aus. Die Viererwette mit 10.000 Euro Garantie-Ausschüttung wird im 5. Rennen um 16:05 Uhr (Ausgleich IV, 1.800 m) ausgespielt. Irgendwann müsste es doch Funky Groove (F. MInarik) einmal schaffen. Das Finale des Match Race Cups ist ein besonderes Spektakel. Jackobo (J. Bojko) und Mourtajez (B. Murzabayev) sind die Protagonisten.

Weitere Galopp Nachrichten:
17.07.2018 - Spotify mit Höchstmarke
16.07.2018 - Amazing Lips mit ersten Chancen
16.07.2018 - Spektakulärer Wochenstart in Mülheim
15.07.2018 - Derby-Dritter im Grand Prix
15.07.2018 - Millowitsch gegen Degas in der Meilen Trophy
14.07.2018 - Nur Sechs um 600.000 Euro
14.07.2018 - Blue Point für die Königsblauen?
14.07.2018 - Listenrennen am Dresdener Samstag
13.07.2018 - Stuten im Fokus am zweiten Festival-Tag
10.07.2018 - Deutsche Chancen in Compiegne
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Markus Klug – der „deutsche...
Eine Woche liegt das Deutsche Derby nun zurück, es war abermals ein Erlebnis. Das Duell, das sich Weltstar und Destino in Ham...