Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Marseille Borely 11:55 
Longchamp 12:40 
Toulouse 16:40 
Enghien Soisy 16:58 
Brighton 14:30 
Carlisle 14:40 
Uttoxeter 15:20 
Wolverhampton 18:25 
Chelmsford 18:45 
Tramore 14:35 
Sassari 15:20 
Bologna 15:25 
Florenz 15:40 
Happy Valley 13:15 
Hagmyren 12:20 
Bro Park 17:45 
Aby 18:30 
Nyköbing 17:00 
Drammen 13:40 
Turffontein 12:10 
Laurel Park 18:30 
Keeneland 19:05 
Finger Lakes 19:10 
Gulfstream Park West 19:15 
Belmont Park 19:30 
Golden Gate Fields 21:45 
Santa Anita 22:00 
Hawthorne 22:10 
Rennkalender
Rennen am 19.10.2018
Rennen am 20.10.2018
Rennen am 21.10.2018
Sprinter im `Marchand d`Or`


Maisons-Laffitte, Sonntag, 11. Juni: Neun dreijährige Sprinter bestreiten heute in Maisons-Laffitte den Prix Marchand d’Or (2. Rennen/14.20 Uhr/55.000 Euro/1300 m). Trainer Carlos Laffon-Parias sattelt zwei Pferde, von denen die einzige Stute im Feld, Spaday (Maxime Guyon), nach ihrem leichten Sandbahnsieg in Chantilly die besten Chancen hat.

Contortioniste (Olivier Peslier) endete in Longchamp auf Listen-Ebene zwei Mal unter Wert, diesmal könnte es auf kürzerer Distanz zu mehr reichen. Vautrin (Pierre-Charles Baudot) hinterließ beim Debütsieg einen fantastischen Eindruck, den Fabre-Schützling wird man gewiss bald auf höherem Level verfolgen können. Batwan (Christophe Soumillon) blieb im Prix Djebel (Gruppe 3) auf Rang drei im Rahmen seiner Möglichkeiten. Immerhin endete der Dreijährige vor Sacred Life, der Gruppe-3-Sieger ist. Fastidious (Vincent Cheminaud) war hier im Prix Texanita (Gruppe 3) hinter den drei Schnellsten im Bilde und übertraf die Erwartungen. Mit einer weiteren Steigerung kann der Zanzibari-Sohn durchaus gewinnen. Im Prix Sigy (Gruppe 3) endete er als Sechster vor Alba Power (Gregory Benoist), bei dem zweijährig schon die Kasse klingelte. Mon Ami l’Ecossais (Theo Bachelot) läuft beständig nach vorne und kann vorne dabei sein. Tawahid (Fabrice Veron) tritt erstmals in diesem Jahr an, er wird sicherlich bestens vorbereitet an den Ablauf kommen.
Weitere Galopp Nachrichten:
18.10.2018 - Deutscher Sieg in Longchamp?
15.10.2018 - Fliegt Aviateur zum Sieg?
14.10.2018 - Gruppe-Fest in Auteuil
14.10.2018 - Django oder ein „Mondaufgang“ im Preis des Winterfavoriten?
13.10.2018 - Gosden auch im Critérium chancenreich
13.10.2018 - Duell zwischen Too Darn Hot und Sangarius
13.10.2018 - Leipziger „Allerlei“ mit PMU
12.10.2018 - 2 Tage Champion Festival in Newmarket
11.10.2018 - Hickst und Grewe um 55.000 Euro
10.10.2018 - Bipolaire über Hürden
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Auch die zweibeinigen Haupt...
Es scheint ein Rekord für die Ewigkeit, aber beim nächsten Start dürfte er von ihr selbst wieder überboten werden: 28 Rennen ...