Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Toulouse 11:25 
Compiegne 13:50 
Vincennes 16:27 
Mons  18:30 
Yarmouth 14:30 
Sedgefield 14:40 
Ludlow 14:50 
Lingfield 17:55 
Wolverhampton 18:10 
Fairyhouse 15:10 
Son Pardo  12:10 
Mailand 15:05 
Arjäng 12:20 
Solvalla 18:15 
Axevalla 18:25 
Bergsaker 18:30 
Vaal 13:10 
Monticello 18:50 
Indiana Grand 20:15 
Will Rogers Downs 20:15 
Sunland Park 20:50 
Turf Paradise 22:25 
Rennkalender
Rennen am 24.04.2019
Sand-Spezialisten unter sich in Dortmund

Dortmund, Sonntag, 3. Februar: Am Sonntag steht auf der Dortmunder Sandbahn ein weiterer „Frühtermin“ mit PMU-Übertragung an. Sechs Prüfungen werden hier zwischen 10:50 Uhr und 13:20 Uhr gelaufen.

Besonders interessant verspricht der Ausgleich III über weite 2.500 Meter zu werden. Denn mit Wisperwind (G. Snijders) ist ein Pferd dabei, das bereits 14 Mal gewonnen hat, zuletzt auf Sand in Mons. Auch hier spricht trotz der hohen Bürde (77 Kilo minus fünf Kilo Erlaubnis) einiges für ihn, sofern ihm der ebenfalls als Frontrenner in Erscheinung getretene Doppelsieger Camberwell (A. Best) keinen Strich durch die Rechnung macht.

Die Viererwette lockt mit einer Garantie-Auszahlung von 10.000 Euro im 5. Rennen. Hier sind die frischen Sieger Jackontherocks (G. Snijders) und Gentle Jaime (B. Ganbat) besonders zu empfehlen.
Weitere Galopp Nachrichten:
23.04.2019 - Derby-Stars im Défi du Galop
22.04.2019 - Irish Grand National
22.04.2019 - Bühne frei für die Stuten-Asse!
21.04.2019 - Alles offen im Prix Notre Dame de Paris
21.04.2019 - Oster-Festival in Fairyhouse
21.04.2019 - Zwei Hoppegartener Höhepunkte an Ostern
20.04.2019 - Anna Nerium die Siegerin in Kempton?
19.04.2019 - Eine Million in Lingfield
18.04.2019 - Earl of Sefton Stakes zum Abschluss
17.04.2019 - Craven Stakes wieder an Godolphin?
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Wer startet in den Grand Pr...
Die Rennsaison 2019 hat gerade erst so richtig begonnen, die ersten Grupperennen sind gelaufen, je näher wir uns in Richtung ...
Zwei 100.000er zu Beginn
Den Auftakt machen heut in Paris-Vincennes die dreijährigen Hengste im Prix Paul Karle (1. Rennen/16.27 Uhr/100.000 Euro/2100 m)....
Derby-Stars im Défi du Galop
oulouse, Dienstag, 23. April. Umrahmt von zwei Listenrennen sticht heute in Toulouse der Prix Le Vase d’Argent (6. Rennen/14.07 Uh...