Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Gestern  |  Heute  |  Morgen
Düsseldorf  13:00 
Le Mans  11:00 
Lisieux 11:47 
Laval 14:00 
Lyon Parilly 16:50 
Toulouse 19:20 
Newcastle 13:55 
Newmarket 14:15 
Newmarket  16:35 
Lingfield 17:20 
Taipa 08:00 
Kalmar 13:00 
Östersund 14:45 
Lindesberg 18:30 
Odense 11:00 
Klampenborg 12:45 
Forus 20:00 
Turffontein 11:20 
Woodbine 19:00 
Gulfstream Park 18:00 
Laurel Park 18:40 
Churchill Downs 19:00 
Belmont Park 19:15 
Ruidoso Downs 21:00 
Santa Anita 21:30 
Golden Gate Fields 21:45 
Louisiana Downs 22:05 
Zukünftige Rennen
Rennen am 07.06.2020
Rennen am 08.06.2020
Portland steuert ersten Saisonsieg an

Paris-Vincennes, Freitag, 12. März: An europäische Pferde der Generation 2014 richtet sich heute in Vincennes der einleitende Prix Ariel (1. Rennen/19.00 Uhr/52.000 Euro/2850 m), in dem der von Björn Goop für Marion Jauß trainiert und gefahrene Portland gegen 15 Altersgefährten seinen längst fälligen ersten Jahrestreffer erzielen möchte.

Nach Platz drei am Tag des Grand Prix d’Amérique und einer unglücklichen Galoppade war der Ganymede-Sohn zuletzt in einem ‚B‘-Rennen dicht am Sieg dran, er musste nur den über sich hinauswachsenden Victor Ferm vor sich anerkennen. In jener Partie hatte Eugenito du Noyer (Louis Baudouin) keine Möglichkeiten. Für Portland könnte Ghazi B.R. (Jean-Michel Bazire) zum Stolperstein werden. Der Fünfjährige gab unlängst in Caen sein Frankreich-Debüt und kündigte sich als Vierter an. Mit einer Steigerung ist zu rechnen. Violetto Jet (Franck Nivard) reist aus Italien mit guten Formen an und sollte in prominenter Hand eine tragende Rolle spielen. Vanity Luis (Francois Lagadeuc) ist als Siegerin vom 9. Februar noch in bester Erinnerung. Die Stute notierte am Toto zum Kurs von 1120:10. Im Endspurt gab sie u.a. Epatante Star (Jean-Michel Baudouin) und Maharani de Baroda (David Thomain) das Nachsehen. Helena Di Quattro (Jean-Philippe Monclin) sprang im gleichen Rennen. Letztere kam davor zusammen mit Maharani de Baroda dicht hinter den Schnellsten ins Ziel.
Weitere Trab Nachrichten:
03.06.2020 - Viele Formpferde im `GNT`
02.06.2020 - Starke Pferde aus drei Bändern
31.05.2020 - Elitloppet in Solvalla
30.05.2020 - Stuten und Steher im Mittelpunkt
29.05.2020 - Halbklassiker unter dem Sattel
29.05.2020 - Start ins Elitloppet-Wochenende
27.05.2020 - Vorjahressieger im Grand Prix
26.05.2020 - Prix Victor Cavey mit Fleche Bourbon
23.05.2020 - Billie de Montfort prüft Conrads Rödluva
22.05.2020 - Mauquenchy statt Vincennes
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Die Freude ist groß - so sc...
Jetzt ist fast wieder alles beim Alten, nur die Zuschauer vor Ort fehlen noch – so könnte man die aktuelle Situation im Renns...
Hält die Serie von Pinatubo
Die Hengste stehen heute auf der Rowley Mile in den 2000 Guineas Stakes (5. Rennen/16.35 Uhr/300.000 Pfund/1609 m) unter Order. S...
Prix Greffulhe nach Lyon ...
Der Rennkalender wird in Frankreich aufgrund der Pandemie kräftig durcheinandergewirbelt. Anstelle von Saint-Cloud tritt heute di...
Düsseldorf: Wer holt sich...
Das Derby lässt auch an diesem Samstag in Düsseldorf grüßen, denn innerhalb der Mammutkarte von elf Prüfungen ab 13 Uhr steht ein ...