Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Straubing  12:10 
Straubing 12:10 
Vichy 11:55 
Maisons-Laffitte 13:50 
Marseille Borely 16:27 
Vincennes 19:05 
Wolverhampton 14:50 
Brighton 15:00 
Nottingham 15:10 
Huntingdon 18:40 
Hexham 18:50 
Sligo 18:00 
Mailand 15:00 
Rom 15:15 
Rättvik 12:20 
Jägersro 18:20 
Bollnäs 18:25 
Umea 18:30 
Vaal 12:15 
Monticello 18:50 
The Meadows 19:05 
Finger Lakes 19:10 
Will Rogers Downs 20:15 
Indiana Grand 20:15 
Louisiana Downs 22:15 
Presque Isle 23:25 
Rennkalender
Rennen am 22.05.2019
Portland steuert ersten Saisonsieg an

Paris-Vincennes, Freitag, 12. März: An europäische Pferde der Generation 2014 richtet sich heute in Vincennes der einleitende Prix Ariel (1. Rennen/19.00 Uhr/52.000 Euro/2850 m), in dem der von Björn Goop für Marion Jauß trainiert und gefahrene Portland gegen 15 Altersgefährten seinen längst fälligen ersten Jahrestreffer erzielen möchte.

Nach Platz drei am Tag des Grand Prix d’Amérique und einer unglücklichen Galoppade war der Ganymede-Sohn zuletzt in einem ‚B‘-Rennen dicht am Sieg dran, er musste nur den über sich hinauswachsenden Victor Ferm vor sich anerkennen. In jener Partie hatte Eugenito du Noyer (Louis Baudouin) keine Möglichkeiten. Für Portland könnte Ghazi B.R. (Jean-Michel Bazire) zum Stolperstein werden. Der Fünfjährige gab unlängst in Caen sein Frankreich-Debüt und kündigte sich als Vierter an. Mit einer Steigerung ist zu rechnen. Violetto Jet (Franck Nivard) reist aus Italien mit guten Formen an und sollte in prominenter Hand eine tragende Rolle spielen. Vanity Luis (Francois Lagadeuc) ist als Siegerin vom 9. Februar noch in bester Erinnerung. Die Stute notierte am Toto zum Kurs von 1120:10. Im Endspurt gab sie u.a. Epatante Star (Jean-Michel Baudouin) und Maharani de Baroda (David Thomain) das Nachsehen. Helena Di Quattro (Jean-Philippe Monclin) sprang im gleichen Rennen. Letztere kam davor zusammen mit Maharani de Baroda dicht hinter den Schnellsten ins Ziel.
Weitere Trab Nachrichten:
21.05.2019 - Gotland im Prix Kalmia und Desert King unter dem Sattel
15.05.2019 - Duell zwischen Aubrion du Gers und Bold Eagle
11.05.2019 - Looking Superb auf Gruppe-3-Ebene
07.05.2019 - Gruppe 3 am Abend
05.05.2019 - Criterium des 4 Ans
30.04.2019 - Fado du Chêne vor lösbarer Aufgabe
29.04.2019 - Portland ist fällig
27.04.2019 - Aubrion du Gers kaum zu schlagen
26.04.2019 - Clegs des Champs mit Zulage
24.04.2019 - Dream de Lasserie der Star im `GNT`
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Der Ausverkauf und seine dr...
Die Gruppe-Saison in Deutschland hat vor einem Monat begonnen, und eines ist ganz klar abzusehen: Der Ausverkauf unserer Top-...
Gotland im Prix Kalmia un...
Der dreijährige Hengste-Jahrgang nimmt heute im Prix Kalmia (5. Rennen/21.17 Uhr/100.000 Euro/2700 m) eine weitere Großprüfung in...