Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Gelsenkirchen 12:10 
Gelsenkirchen  12:10 
Compiegne 11:55 
Deauville 13:50 
Vincennes 16:27 
Mons  18:30 
Yarmouth 14:40 
Exeter 14:50 
Newcastle 15:00 
Kempton 17:55 
Curragh 14:00 
Neapel 15:00 
Rom 15:20 
Axevalla 12:20 
Solvalla 18:15 
Solänget 18:30 
Durbanville 13:25 
Zia Park 00:04 
Turf Paradise 00:18 
Yonkers 00:50 
Mountaineer 01:00 
The Meadows 19:05 
Finger Lakes 19:10 
Zia Park 20:00 
Indiana Grand 20:15 
Turf Paradise 21:55 
Rennkalender
Rennen am 23.10.2019
Course A-Reiten in Vincennes

Paris-Vincennes, Montag, 9. September: Das beste Rennen am heutigen Nachmittag in Paris-Vincennes richtet sich an die älteren Satteltraber. Im Prix Alfred Lefevre (7. Rennen/15.17 Uhr/80.000 Euro/2850 m) wird Carly (Maxime Tijou) als das zu schlagende Pferd gehandelt.

Der in dieser Disziplin ungemein starke Duvaldestin-Schützling versagte ausgerechnet beim jüngsten Auftritt im Prix Paul Delanoe (Gruppe 3), in dem Al Capone Jet (Francois Lagadeuc) auf Platz drei überraschte. Kurz davor gewann Carly hier den Prix Jean-Paul Fairand (Gruppe 3) hochüberlegen u.a. vor Volcan de Bellande (Noemie Hardy) und den Prix Perseus (Course A) weit vor Bohemian Rhapsody (Camille Levesque), die im Mai auf Gruppe-3-Ebene als Dritte von der Galoppade der favorisierten Carly profitierte. Al Capone Jet lief jüngst im Prix Camille Lepecq (Gruppe 2) ordentlich, nachdem sie in Enghien hinter Caban Prior (Aurelien Desmarres) den dritten Rang belegt hatte. Letzterer gewann vom Mai bis Juli drei Reiten in Folge und hat sich in der gehobenen Klasse längst etabliert. Catalogne (Mathieu Mottier) pausierte lange, er sollte nach drei Aufbaustarts wieder vorne landen. Gross Weight (Melvin Kondritz) ist nach seinem August-Triumph nicht wegzudenken.
Weitere Trab Nachrichten:
18.10.2019 - Dreambreaker mit Zulage vor schwerer Aufgabe
16.10.2019 - Defi de Retz im `GNT` mit besten Chancen
15.10.2019 - Wer schlägt Grâce de Fael?
13.10.2019 - Cleangame schießt Elfmeter
11.10.2019 - Sattel-Halbklassiker am Abend
08.10.2019 - Tyrolean Dream kann gewinnen
02.10.2019 - Cleangame der Star zum Auftakt
01.10.2019 - Dreijährige im Prix Kurse
29.09.2019 - Sattel-Elite in Paris
25.09.2019 - `GNT` in Cherbourg
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Wenn Soumillon Selfies mach...
Vor wenigen Wochen schauten die Turf-Interessierten nach Prag. Dort gab es einen großen Jockey-Wettbewerb, der sich fast über...