Heutige Rennen
 nächste Starts ausblenden
Zukünftige Rennen
Rennen am 16.08.2020
Rennen am 17.08.2020
Klasse-Auftakt zum Derby-Meeting

Hamburg, Freitag, 10. Juli: Hamburg ist bereit: Am heutigen Freitag startet das Derby-Meeting 2020 auf dem Horner Moor. Diesmal konzentriert sich das Geschehen auf drei Renntage hintereinander (von Freitag bis Sonntag). Aber der Sport lässt keinerlei Wünsche offen. Schon zwei Tage vor dem Rennen des Jahres, dem 151. Deutschen Derby, kommen die Fans voll auf ihre Kosten. Denn es gibt das erste Gruppe-Rennen des Meetings.

Im Großen Preis von LOTTO Hamburg (Gruppe III, 27.500 Euro, 1.200 m) messen sich hochkarätige Flieger. Dazu gehört sicherlich Zerostress (B. Murzabayev), ein von Andreas Wöhler vorsichtig aufgebauter Ittlinger, der zuletzt in Dresden beinahe zum Gruppesieg gekommen wäre. Mit der Riesenform seines Jockeys im Rücken könnte es nun klappen. Aber interessant ist sicher auch die Stute K Club (M. Seidl), die in der Silbernen Peitsche in Baden-Baden ebenfalls dicht bei Namos war. Sie lief auch anschließend in Frankreich gut genug.

Neben einem Ausgleich II locken natürlich auch zwei Viererwetten. Je 10.000 Euro werden im 6. Rennen (Ausgleich III, 1.400 m) und im 9. Rennen (Ausgleich III, 2.400 m) ausgelobt. Die Rennen 1 bis 3 ab 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr werden auch via PMU nach Frankreich übertragen. Um 16:30 Uhr wird der Renntag mit acht weiteren Prüfungen fortgesetzt, so dass es insgesamt elf Rennen geben wird.
Weitere Galopp Nachrichten:
15.08.2020 - Derby-Revanche in Deauville
15.08.2020 - 58. Preis von Europa - Der Hochkaräter in der Domstadt
14.08.2020 - St.-Leger-Sieger probt im Trial
13.08.2020 - Mehl-Mülhens-Sieger in den Desmond Stakes
11.08.2020 - Shinning Ocean vor lösbarer Aufgabe
10.08.2020 - Walsingham mit guten Chancen
09.08.2020 - Zweijährige in den Phoenix Stakes
09.08.2020 - Earthlight der Star im Prix Maurice de Gheest
09.08.2020 - Rückkehr des früheren Derby-Helden Laccario
08.08.2020 - Derby-Sieger zu Gast im Prix Hocquart
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Das falsche Signal
Die beiden größten Rennen der deutschen Turf-Saison 2020 sind bereits wieder Geschichte. Und sie hatten einiges gemeinsam: So...
58. Preis von Europa - De...
r 58. Preis von Europa (Gruppe I, 77.500 Euro, 2.400 m) ist die Hauptattraktion des Jahres im Weidenpescher Park. Wer tritt die Na...
Auftakt in Vincennes mit ...
Nach kurzer Pause öffnen sich in Vincennes die Pforten für das mit zahlreichen Highlights gespickte Sommer/Herbst-Meeting. Vier P...
Derby-Revanche in Deauville
Klein aber fein, so lässt sich heute in Deauville das Feld im Prix Guillaume d’Ornano (2. Rennen/14.35 Uhr/280.000 Euro/2000 m) b...