Heutige Rennen
 nächste Starts ausblenden
Zukünftige Rennen
Rennen am 16.08.2020
Rennen am 17.08.2020
Hansa-Preis das Top-Highlight am zweiten Tag des Derby-Meetings

Hamburg, Samstag, 11. Juli: So langsam steigt die Fieberkurve der Galopp-Enthusiasten. Denn wir nähern uns dem Deutschen Derby. Doch bevor es soweit ist, lockt am Samstag noch ein anderer hochkarätiger Renntag in Hamburg. Der Große Hansa-Preis (Gruppe II, 35.000 Euro, 2.400 m) ist das Kräftemessen zwischen dreijährigen und älteren Top-Pferden.

Kein Vertreter des Derby-Jahrgangs wagt die Konfrontation mit den Älteren. Aber das Aufgebot der arrivierten Pferde hat es in sich. Da wäre mit Windstoß (M. Pecheur) der Derbysieger von 2017. Als Vierter im Großen Preis der Badischen Wirtschaft hielt er sich erneut solide. Donjah (C. Lecoeuvre) besitzt wie der unverwüstliche Itobo (M. Casamento) ebenfalls viel Klasse, war aber 2020 noch nicht am Start. Die frischen Listensiegerinnen Satomi (M. Cadeddu) und Apadanah (B. Murzabayev) und der Gruppesieger Nikkei (M. Casamento) melden ebenfalls Chancen an. Calico (L. Delozier) hat einen Sprung zu bewältigen.

Aus dem Rahmenprogramm der insgesamt 13 Rennen ab 13 Uhr ragt der Ausgleich I über 1.600 Meter heraus. Hier könnte Lacento (B.Murzabayev) seine tolle Serie fortsetzen. 10.000 Euro stehen über der Viererwette des 6. Rennens (Ausgleich IV, 1.400 m) und des 10. Rennens (Ausgleich III, 1.200 m).

Weitere Galopp Nachrichten:
15.08.2020 - Derby-Revanche in Deauville
15.08.2020 - 58. Preis von Europa - Der Hochkaräter in der Domstadt
14.08.2020 - St.-Leger-Sieger probt im Trial
13.08.2020 - Mehl-Mülhens-Sieger in den Desmond Stakes
11.08.2020 - Shinning Ocean vor lösbarer Aufgabe
10.08.2020 - Walsingham mit guten Chancen
09.08.2020 - Zweijährige in den Phoenix Stakes
09.08.2020 - Earthlight der Star im Prix Maurice de Gheest
09.08.2020 - Rückkehr des früheren Derby-Helden Laccario
08.08.2020 - Derby-Sieger zu Gast im Prix Hocquart
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Das falsche Signal
Die beiden größten Rennen der deutschen Turf-Saison 2020 sind bereits wieder Geschichte. Und sie hatten einiges gemeinsam: So...
Auftakt in Vincennes mit ...
Nach kurzer Pause öffnen sich in Vincennes die Pforten für das mit zahlreichen Highlights gespickte Sommer/Herbst-Meeting. Vier P...
Derby-Revanche in Deauville
Klein aber fein, so lässt sich heute in Deauville das Feld im Prix Guillaume d’Ornano (2. Rennen/14.35 Uhr/280.000 Euro/2000 m) b...