Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Gestern  |  Heute  |  Morgen
Cagnes-sur-Mer 11:50 
Vincennes 13:50 
Lyon-La Soie 16:27 
Wetherby 13:40 
Southwell 13:50 
Newcastle 16:53 
Newcastle  18:30 
Gowran Park 14:00 
Son Pardo  11:35 
Kalmar 12:20 
Boden 18:20 
Bergen 18:30 
Vaal 11:00 
Penn National 00:00 
Turf Paradise 00:05 
Dover Downs 00:10 
Yonkers 00:55 
Charles Town 01:00 
Zukünftige Rennen
Rennen am 28.01.2022
Gruppe-3-Hürdenrennen in Compiegne

Compiegne, Donnerstag, 25. November: Eine hochkarätige Hindernisveranstaltung findet heute auf dem Hippodrome de Compiegne statt.

Das erste Gruppe-3-Rennen über Hürden richtet an dreijährige Pferde. Im Prix General de Saint-Didier (4. Rennen/13.25 Uhr/120.000 Euro/3400 m) fallen die beiden Kandidaten von Trainer Donatien Sourdeau de Beauregard ins Auge. Keep Running (Clement Lefebvre) kämpfte hier im September um den Sieg und ließ den höher eingeschätzten Sideralis (Gianni Siaffa) klar hinter sich. Bathyscaphe (James Reveley) gewann auf gleichem Kurs vor zwölf Tagen hochüberlegen sein erstes Rennen und zeigte sich nach kurzer Pause deutlich verbessert. Der ebenfalls hier siegreiche Diamond Carl (Baptiste Dubourg) und der in Auteuil in einem Listen-Handicap auftrumpfende Spirit of The Moon (Ludovic Philipperon) sind weitere chancenreiche Pferde.

Sieben durchweg formstarke Pferde bestreiten den Prix Leopold d’Orsetti (7. Rennen/15.17 Uhr/120.000 Euro/3800 m), gelaufen als Grande Course de Haies de Compiegne. Porto Pollo (Bertrand Lestrade), Becquarainbow (Gaetan Masure) und Berjou (Nicolas Gauffenic) probten am 30. Oktober auf Listen-Ebene erfolgreich für die heutige Aufgabe. Für Berjou sollte diesmal der Gewichtsvorteil von Vorteil sein. Amour du Mathan (Pierre Dubourg) und Flying Startandco (Theo Chevillard) belegten im Grand Steeple-Chase de Compiegne (Gruppe 2) die besten Plätze. Im März gewann die Stute ebenfalls leicht vor dem Wallach, der dem Prix Leopold d’Orsetti im Vorjahr gegen Berjou gewonnen hatte.

Weitere Galopp Nachrichten:
26.01.2022 - Deutscher Sieg in Deauville?
25.01.2022 - Grewe-Neuzugang im Prix des Semboules
23.01.2022 - Elf im 135. Grand Prix de Pau
23.01.2022 - Letzte Chance im Januar für die Sandbahn-Spezialisten
22.01.2022 - Shishkin und Energumene im Duell
19.01.2022 - Interessante Dreijährige in Cagnes-sur-Mer
18.01.2022 - Sir Polski und Quian mit Chancen
17.01.2022 - Zavaro im Prix de Seranon
16.01.2022 - 10.000 Euro-Viererwette am PMU-Sonntag in Wambel
15.01.2022 - Vier in der Silviniaco Conti Chase
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
PMU-Extra Wetten
13:50Vincennes
13:50Vincennes
16:10Vincennes
17:20Vincennes
11:50Cagnes-sur-Mer
12:20Cagnes-sur-Mer
13:25Cagnes-sur-Mer
17:37Lyon-La Soie
18:30Newcastle 
20:00Newcastle 
Aktuelle Meldungen
Ob Djokovic im Tennis oder ...
Es war eine Diskussion, die schon vor dem Start der Australian Open das sportliche Geschehen in den Hintergrund drängte: Nova...
Voyage d’Amour in starker...
Zwischen sieben- und achtjährigen europäischen Pferden findet heute in Vincennes der Jahrgangsvergleich Prix de la Semaine Intern...