Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Gestern  |  Heute  |  Morgen
Hoppegarten  11:20 
Hoppegarten 11:20 
Hamburg Bahrenfeld 13:30 
Saint-Malo 11:35 
Auteuil 13:23 
Le Croise-Laroche 16:35 
Ripon 14:45 
Stratford 15:05 
Newmarket 16:45 
Naas 14:50 
Wolvega  19:30 
Jägersro Galopp 11:50 
Hagmyren 12:10 
Amal 13:45 
Lindesberg 14:00 
Charlottenlund 12:45 
Orkdal 17:25 
Scottsville 12:20 
Woodbine 19:10 
Lethbridge 21:15 
Bangor Raceway 17:00 
Saratoga 18:00 
Chester Downs 18:40 
Monmouth Park 18:50 
Tioga Downs 19:00 
Belmont At The Big A 19:05 
Gulfstream Park 19:15 
Lone Star Park 20:35 
Sunray Park 21:15 
Hawthorne 21:40 
Santa Anita 22:00 
Emerald Downs 22:30 
Remington Park 23:00 

Sisfahan im Dubai Gold Cup
Meydan, Samstag, 25. März: Großer Sport findet heute in Meydan statt, wo der Dubai Racing Carnival mit neun Rennen und Rennpreisen in Höhe von 30,5 Millionen US-$ abgeschlossen wird.

Die wertvollste Partie ist wie immer der mit zwölf Millionen Dollar ausgestattete Dubai World Cup (9. Rennen/17.35 Uhr/2000 m/Dirt). Der im laufenden Meeting bei zwei Auftritten in der Al Maktoum Challenge (Gruppe 2) ungeschlagene Algiers (James Doyle) trifft auf zahlreiche internationale Cracks. Der Japaner Panthalassa (Yutaka Yoshida) gewährt dem US-Amerikaner Country Grammer (Frankie Dettori) sowie Cafe Pharoah (Joao Moreira), Geoglyph (Christophe-Patrice Lemaire) und Crown Pride (Damian Lane) nach seinem Triumph im Saudi Cup (Gruppe 1) Revanche. Vela Azul (Cristian Demuro) wird als Sieger des Japan Cups (Gruppe 1) viele Anhänger hinter sich vereinen. Ushba Tesoro (Yuga Kawada) und T O Keynes (Oisin Murphy) machten aktuell in Kawasaki eine Gruppe-1-Prüfung unter sich aus.

Einen spannenden Ausgang verspricht das Dubai Sheema Classic (8. Rennen/17.00 Uhr/6 Mio. $/2410 m/Turf). Der in Hoppegarten siegreiche Rebel’s Romance (William Buick) wird von Equinox (Christophe-Patrice Lemaire) geprüft, der im Oktober keinen Geringeren als den Saudi-Cup-Sieger Panthalassa in die Knie zwang. Irish Derby-Gewinner Westover (Ryan Moore), der zuletzt im ‘Arc de Triomphe’ den sechsten Platz belegte, und Mostahdaf (Jim Crowley), für den ein aktueller Triumph in Riyadh spricht, sind weitere chancenreiche Teilnehmer. Vorjahressieger Shahryar (Cristian Demuro) empfahl sich mit Platz zwei im Japan Cup (Gruppe 1) für die heutige Aufgabe.

Deutsche Hoffnungen ruhen im Dubai Gold Cup (3. Rennen/13.40 Uhr/1 Mio. $/3200 m/Turf) auf Henk Grewes Sisfahan (Jack Mitchell). 13 Gegner stellen sich dem Derby-Sieger in den Weg. Siskany (William Buick), der Sieger in der Nad Al Sheba Trophy (Gruppe 3) und der zweitplatzierte Ardokan (Damian Lane) zählen zu seinen schärfste Rivalen. Auch Enemy (Richard Kingscote), der im Sea Turf Handicap vor dem Deutschen endete, wird weit vorne erwartet.
Weitere Galopp Nachrichten:
19.05.2024 - Großer Hindernistag in Auteuil
19.05.2024 - Oleander-Rennen über weite 3.200 Meter das Top-Event
18.05.2024 - Meilen-Klassiker in Newbury
18.05.2024 - Top-Besetzung im Grande Course de Haies d’Auteuil
18.05.2024 - München: Pfingstsamstag mit Formpferden und PMU
17.05.2024 - Dante-Finale mit dem Yorkshire Cup
17.05.2024 - Derby-Jahrgang im Prix Texanita
16.05.2024 - Die nächsten Highlights beim Dante Festival
16.05.2024 - Schützenzauber im Prix de Pontarme
15.05.2024 - Start zum Dante Festival in York
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Rennen & Ergebnisse
Renntermine
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Deutsche Starter im Ausland
PMU-Extra Wetten
16:05Auteuil
16:05Auteuil
17:55Auteuil
18:30Auteuil
11:20Hoppegarten 
11:50Hoppegarten 
12:20Hoppegarten 
13:23Hoppegarten 
14:35Auteuil
19:30Wolvega 
19:45Le Croise-Laroche
20:00Wolvega 
20:15Le Croise-Laroche
20:30Wolvega