Nächste Wettmöglichkeit
 nächste Starts einblenden
Heutige Rennen
Cagnes-sur-Mer 11:55 
Vincennes 13:45 
Laval 16:22 
Lingfield 14:45 
Carlisle 15:00 
Newcastle 18:00 
Wolvega  12:10 
Follonica 14:50 
Halmstad 18:20 
Skive 12:20 
Klosterskogen 18:55 
Flamingo Park 11:20 
Valparaiso  18:22 
Saratoga 18:00 
Gulfstream Park 18:00 
Laurel Park 18:30 
Aqueduct 18:50 
Fair Grounds 19:30 
Louisiana Downs 20:00 
Oaklawn Park 20:05 
Turf Paradise 20:55 
Santa Anita 21:30 
Golden Gate Fields 21:45 
Dover Downs 22:30 
Rennkalender
Rennen am 19.02.2019
Rennen am 20.02.2019
Comeback von Titanium Gar


Paris-Vincennes, Montag, 4. Februar: Die heutige Auftaktprüfung in Vincennes richtet sich an siebenjährige europäische Pferde. Im Prix de la Chartre-sur-le-Loir (1. Rennen/13.45 Uhr/39.000 Euro/2850 m) gibt der von Hugo Langeweg jr. für den Stall Arend trainiert und gefahrene Titanium Gar nach über vier Monaten Pause sein Comeback.

Eine starke Vorstellung lieferte der Wallach hier im Juni, er gewann ein ‚C‘-Rennen über die heute verlangte Distanz überlegen und beim nachfolgenden Start reichte es zu Rang zwei. Auf höherem Level im zur Gruppe 3 zählenden Prix de Montier-en-Der sprang er im Einlauf ohne Siegmöglichkeiten. Vermutlich wäre Titanium Gar Fünfter geworden. Zu schlagen hat er vorrangig Champion Doré (Matthieu Abrivard), der erst im Januar seinen dritten Platz vom 22. Dezember vor Carat Gede (David Thomain), Caliu des Bosc (Gabriel Angel Pou Pou) und Cactus d’Yvel (Charles Julien Bigeon) wiederholte. Carmin (Björn Goop) gefiel vor knapp zwei Wochen als ‚C‘-Zweiter vor dem überraschenden Cagnard de Betton (Benoit Robin), beide sind für eine bessere Platzierung vorzumerken. Auch der aus Italien mit starken Siegformen anreisende Ticket To Ride (Alexandre Abrivard) wird vorne erwartet.
Weitere Trab Nachrichten:
17.02.2019 - Kräftemessen der Dreijährigen
14.02.2019 - Gruppe-3-Test unter dem Sattel
12.02.2019 - Schwere Aufgabe für Popeye Diamant
11.02.2019 - Celestial Light TK zum Auftakt
10.02.2019 - Revanche im Grand Prix de France
09.02.2019 - Hat Emilion eine Chance?
08.02.2019 - Alles offen im Prix Jules Roucayrol
07.02.2019 - Gruppe-3-Reiten mit Maik Esper
05.02.2019 - Beste Klasse zu Beginn
03.02.2019 - `Cornulier`-Revanche unterbesetzt
Kunden - Login
Login-Daten vergessen?
Registrieren Sie sich kostenlos!
Infoübersicht
Die Höhepunkte des Tages
Rennen & Ergebnisse
Tagesinfos
Starterindex
Nichtstarter
Pferd suchen
Renntermine
Höhepunkte
Deutsche Starter im Ausland
Aktuelle Meldungen
Alarm für mehrere deutsche ...
Wir haben es an dieser Stelle schon mehrfach erwähnt, doch nun herrscht auch offiziell Alarmstimmung: Es wird immer schwerer,...
Blume mit Außenseiterchance
Zu den besseren Rennen der heutigen acht Rennen umfassenden Veranstaltung an der Côte d’Azur zählt der Prix du Fort Vauban (3. Re...